Browsing All Posts filed under »Religion«

Eine türkischstämmige Ministerin verweigert sich der Integration

April 26, 2010

9

Das musste ja passieren! Kaum machte die CHRISTLICH-Demokratische Union eine Alibi-Türkin zur Quotenministerin, öffnet diese Frau völlig unpassenderweise auch tatsächlich ihren Mund und sagt ganz und gar unchristliche Dinge. Einfach UNERHÖRT - wofür hält sich diese Kanakin eigentlich - etwa für das Bundesverfassungsgericht?

Der einzige mögliche Glaube

November 5, 2009

17

Das größte und auf lange Sicht wohl einzige Problem der Menschheit ist die menschliche Natur, ist unsere Dummheit und Gemeinheit, welche uns daran hindert, uns die richtigen Ziele zu setzen und dafür die richtigen Wege zu beschreiten - unsere Weigerung, Menschlichkeit über alles andere zu stellen und unseren Verstand zu benutzen, um menschlich zu handeln.

Kontra Gehirnwäsche

April 21, 2009

18

Wenn Ihr keine Berliner seid, versteht versteht Ihr möglicherweise gar nicht, worum es hier geht. Advertisements

Du sollst nicht verdrängen

März 5, 2009

20

Man sollte immer mal wieder daran erinnern, wofür die katholische Kirche wirklich steht: Katholische Kirche exkommuniziert vergewaltigte Neunjährige Der Wille Gottes, interpretiert durch einen brasilianischen Erzbischof. Was sind dagegen schon menschliche Belange? Nachtrag: Der Titel dieses Artikels hat sich unterdessen geändert, nachdem ein Übersetzungsfehler korrigiert wurde – offenbar wurde nicht das Kind exkommuniziert, sondern „nur“ […]

Wie viel Lüge ist erlaubt?

Februar 24, 2009

36

Ich sehe gerade (das heißt, es ist wieder eine dieser unerträglichen Werbepausen) „Die Tricks der größten Zauberer“, während ich diesen Eintrag hier beginne. Ja, ich muss gestehen, ich WILL wissen, wie diese ganzen scheinbar unerklärlichen Tricks funktionieren – das nagt an mir, seit ich sie zum ersten Mal gesehen hatte! Ich weiß allerdings nicht wirklich, […]

Botschaften auf Bussen und Bibeln

Februar 3, 2009

57

Nachdem sie in Großbritannien ja schon etwas länger unterwegs waren, sollen jetzt auch in einigen anderen europäischen Ländern Busse mit der Aufschrift „Es gibt wahrscheinlich keinen Gott“ fahren. Ist das nicht bemerkenswert? Wie wäre es denn als ergänzende Volksaufklärung auch noch mit „Es gibt wahrscheinlich keinen Weihnachtsmann“, oder mit „Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit“? Ach so, […]

Kirchlicher Kurzbeitrag

Januar 4, 2009

7

Und das gibt es Neues von der größten kriminellen Organisation der Welt. Vor der habe ich mehr Angst als vor den radikalsten Islamisten, denn die sind zumindest weltweit geächtet und werden aktiv bekämpft. Religion ist prinzipiell menschenfeindlich, denn sie beruht darauf, einen göttlichen Willen über die Bedürfnisse der Menschen zu stellen. (Wobei dieser „göttliche Wille“ […]