Browsing All Posts filed under »Sport«

Eine Bundesliga-Vorhersage

August 17, 2010

5

Warum? Weil's Spaß macht. Und weil über die meisten anderen Dinge zu schreiben weniger Spaß macht. Deswegen hier meine von jeglichem Insiderwissen befreite, von subjektiven Vorlieben gefärbte und mit dem scharfen Blick des gelegentlichen, außenstehenden Beobachters erstellte Vorhersage!

„So ist Fußball. Manchmal gewinnt der Bessere.“

Juli 12, 2010

7

Das obige Zitat hätte auch nach unserem Spiel gegen Spanien dieses Jahr gestimmt, aber absolut perfekt passte es auf das Finale dieser WM zwischen den Niederlanden und Spanien. Und nun ist das Ganze vorüber.

Schade, schade, schade

Juli 8, 2010

6

Es gab ein paar "hätte". Aber, mal ehrlich: Die Spanier waren die bessere Mannschaft - nicht nur ein bisschen besser, sondern um so viel besser, dass alles andere als ein spanischer Sieg aus ihrer Perspektive eine große Ungerechtigkeit gewesen wäre. Und ja, Thomas Müller fehlte uns bitterlich! Für die Zukunft darf man jedoch optimistisch sein.

Es war einmal, in einem gar nicht fernen Schland…

Juli 4, 2010

11

Nachdem ich nach den Spielen der deutschen Mannschaft gegen Australien, Serbien und Ghana jeweils einen Blogeintrag verfasst hatte, wunderte sich vielleicht der eine oder andere von Euch, warum ich nichts zu diesem unglaublichen Spiel gegen England geschrieben habe. Die traurige Antwort ist: Ich konnte es nicht sehen! Die Partie gegen Argentinien habe ich jetzt wieder verfolgen können, und ich denke, es hat mich über das verpasste Achtelfinale hervorragend hinweggetröstet: So sensationell ein 4:1 bei einer WM gegen England auch war - für ein 4:0 gegen Argentinien im Viertelfinale muss man ja eigentlich neue Wörter erfinden! Nur, leider, leider, beginnt in Fußball jedes Spiel wieder bei Null, und es gibt keine Garantie dafür, dass unser Team auch gegen Spanien wieder eine solche Weltklasseleistung abrufen kann. Wie auch immer es aber ausgeht: Deutschland spielt eine großartige WM!

Just like ol`times

Juni 23, 2010

26

Na also, die Deutschen sind doch immer noch die Deutschen: Viel Kampf, etwas Krampf, ein wenig Geschick, ein wenig Glück - und am Ende 1:0 gewonnen. Das Spiel gegen Ghana war bislang das schlechteste Spiel unseres Teams bei dieser WM. Dabei war es immer noch kein schlechtes Spiel, aber eben auch kein gutes mehr.

Eine rasche WM-Zwischenbilanz

Juni 22, 2010

8

Von den 32 Teams haben bislang nur vier in beiden Partien wirklich guten Fußball gezeigt. Ich will Euch aber hier eine andere, absolut schockierende Bilanz präsentieren: In beinahe einem Drittel aller bisherigen Spiele gab es einen Platzverweis!

Kein Grund zur Veranlassung!

Juni 18, 2010

8

Das musste ja passieren - wieder einmal mussten wir lernen, dass wer "Euphorie" kennt, auch das Wort "Dämpfer" kennen muss. Jetzt kann doch noch der GAU eintreten, dass wir nach dem Spiel gegen Ghana zum ersten Mal in einer WM-Vorrunde ausgeschieden sein werden. Doch auch und gerade nach der Leistung der Deutschen in der Partie gegen Serbien befürchte ich das nicht wirklich.