Browsing All posts tagged under »Recht«

Vom Umgang mit Andersdenkenden

Mai 8, 2008

Kommentare deaktiviert für Vom Umgang mit Andersdenkenden

Heute habe ich eine Gelegenheit verpasst, politisch aktiv zu werden. Als Mitglied der Grünen (nein, unterdessen weiß ich auch nicht mehr so genau, wieso eigentlich) bekomme ich natürlich regelmäßig Rundmails von den Jungs und Junginnen (oh, wie diese politische Korrektheit mir auf die Eier geht!) So auch diese hier (leicht gekürzt): Liebe Freundinnen und Freunde, […]

Heute hingegen aus Deutschland:

August 24, 2007

Kommentare deaktiviert für Heute hingegen aus Deutschland:

Ich habe es gestern schon in dem einen oder anderen Blog gefunden, aber heute rückt immerhin Spiegel Online das Thema in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses: Die GEZ mahnt eine Seite ab, die unter anderem als Ratgeber für Selbständige beim Thema GEZ-Gebühren fungiert. Nur, dass es nach Auffassung der GEZ so etwas wie „GEZ-Gebühren“ gar […]

Noch etwas klüger, aber immer noch äußerst beunruhigt

August 14, 2007

Kommentare deaktiviert für Noch etwas klüger, aber immer noch äußerst beunruhigt

Es geht immer noch um jenen Gesetzentwurf, der eigentlich dazu gedacht ist, Kinder besser vor Missbrauch zu schützen, aber dabei massiv das sexuelle Selbstbestimmungsrecht Jugendlicher einschränkt und bislang straffreie Handlungen kriminalisiert! Princo hat ein sehr wichtiges Link aufgetrieben: Die Stellungnahmen der Sachverständigen im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages. Das ist alles ziemlich anstrengende Lektüre, aber ich […]

Ein bisschen klüger bin ich jetzt

August 14, 2007

Kommentare deaktiviert für Ein bisschen klüger bin ich jetzt

So, mit ein wenig Hilfestellung habe ich mich in dieses Thema jetzt näher einlesen können: Hydrocephalia hat sich den juristischen Wust einmal vorgenommen und ist darauf gestoßen, dass die beabsichtigten Änderungen nicht etwa die Strafbarkeit von Sex mit unter 18-jährigen generell betreffen, sondern die Anstiftung Minderjähriger zu sexuellen Handlungen in einer Zwangslage oder gegen Entgelt. […]

Das kann ICH jetzt nicht glauben!

August 14, 2007

Kommentare deaktiviert für Das kann ICH jetzt nicht glauben!

Bevor Ihr mir sagt, DAS KANN DOCH GAR NICHT SEIN: Das weiß ich! Es kann nicht sein; es darf nicht sein. Also habe ich etwas falsch verstanden, oder ich bin einem falsch recherchierten Faktum oder einem Fake aufgesessen. Ich kann es mir nicht anders vorstellen. Aber bitte sagt mir, WARUM es nicht so ist! Wo […]

Meinungsfreiheit: Eine Einordnung in größere Zusammenhänge, Teil 3

August 13, 2007

Kommentare deaktiviert für Meinungsfreiheit: Eine Einordnung in größere Zusammenhänge, Teil 3

Den zweiten Teil habe ich mit diesem Absatz beschlossen: Dies sind also die Parameter, unter denen sich Meinungsfreiheit heute bewähren muss: Eine von Wirtschaftsinteressen dominierte Welt, eine gleichgeschaltete und gleichgültige öffentliche Meinung, sowie ein Anwachsen von Irrationalität und religiösem Fanatismus. Welche besondere Rolle unter diesen Bedingungen das Internet einnimmt, bespreche ich dann im dritten Teil. […]